03.07.19 | Laborinfos Aktuelles Startseite

Biotin: Mögliche Interferenzen bei Labortesten

(Infobrief 06/2019 - C)

Die Einnahme von Biotin (Synonyme: Vitamin H, Vitamin B7), sei es durch Nahrungsergänzungsmittel oder als ärztliche Verordnung von Präparaten bei der Therapie seltener Störungen des Biotinstoffwechsels oder bei Multipler Sklerose, kann bei entsprechend hohen Dosen und bei bestimmten Labordiagnostika zu Interferenzen bei der Testreaktion und damit zu falschen Laborwerten führen.

weiter lesen ...