Protein S, freies

Synonym Konzentration des freien Protein S (immunologisch)
Material Citrat-Plasma 1 ml
Versandbedingung


Nach Abnahme zügiger Transport des Citrat-Blutes ins Labor, 2x zentrifugieren, Plasma umgehend tieffrieren, -20°C,
Versand tiefgefroren (auch von den Standorten nach Chemnitz);
Präanalytische Hinweise unter BEACHTE

Ansprechpartner Frau Dr. med. S. Fritz
Tel: 0371 333 33434 / 33435
Laborbereich Fremdversand Hämostaseologie
Hinweis

Unter Therapie mit Vitamin K-Antagonisten sowie in Akute-Phase-Reaktionen Analytik nicht sinnvoll, da das freie Protein S absinkt.

Indikation


Diagnose eines Protein S-Mangels,
Vitamin K-Mangel und Leberfunktionsstörungen



Zurück zum Leistungsverzeichnis

Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz