19.11.19 | Aktuelles Startseite

Neue Laborstraße eingeweiht

(News 10/2019 - C)

Am 15. November 2019 wurde die neue Laborstrecke offiziell eingeweiht. Im Rahmen eines Innovationsupdates ist nach 3-monatiger Umbauphase ein neues Laborsystem für Prä- und Postanalytik in Betrieb gegangen. Auf Grund der vorangegangenen intensiven Planung aller beteiligten Projektpartner und Gewerke konnte der Umbau ohne wesentliche Beeinträchtigung der Analytik im laufenden Betrieb und daher fast unbemerkt durch unsere Einsender durchgeführt werden.

Neu ist jetzt die Möglichkeit, 95 % aller Probenröhrchen unsortiert auf das System zu laden. Alle weiteren Schritte bis hin zur Analyse der einzelnen gewünschten Parameter und die Abfüllung von Teilen der Probe für Spezialuntersuchungen werden von der aus einzelnen Modulen aufgebauten Straße übernommen. Das nunmehr angeschlossene Tagesarchiv lagert die Proben nach der Analyse unter temperierten Bedingungen und schleust sie nach Bedarf, z.B. bei Nachforderungen, automatisch wieder ins System ein.

Die neue Anlage entlastet die Mitarbeiter im Labor noch mehr von einfachen Routinetätigkeiten und stellt einen weiteren Schritt dar, um die Labordiagnostik in kürzester Zeit und in bester Qualität zur Verfügung zu stellen.