Weiterbildung

Von der › Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz ‹ werden regelmäßig Weiterbildungsveranstaltungen organisiert. Diese sind sowohl an die Mitarbeiter des Unternehmens, als auch der Klinikum Chemnitz GmbH und andere ärztliche und nicht­ärztliche medizinische Fachkollegen der Region gerichtet.

Die einzelnen Veranstaltungen befassen sich in vorrangig mit aktuellen Entwicklungen in den einzelnen Disziplinen der Labordiagnostik. Die Weiterbildungsveranstaltungen werden mit jeweils 3 bis 4 Punkten von der Sächsischen Landesärztekammer für Aka­demiker an­er­kannt.

 

Einladung zum Mikroskopierkurs am 14. Mai 2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr

 

Thema:(Un-?)reifzellige lymphatische Neoplasien - Differenzialdiagnostische Herausforderungen

Das Zentrum für Diagnostik am Klinikum Chemnitz plant in Zusammenarbeit mit der Klinik für Innere Medizin III den 8. Mikroskopierkurs am 14. Mai 2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr.

Zielgruppe
Weiterbildungsassistenten der Inneren Medizin sowie zur Subspezialisierung Hämatologie/Onkologie, ärztliche bzw. akademische Mitarbeiter und MTA's mit besonderem Interesse an hämatologischer Diagnostik.

Inhalt
Gemeinsam mit Ihnen werden verschiedene Fallbeispiele (un-)reifzelliger lymphatischer Neoplasien erarbeitet. Unter Einbeziehung klinsicher und morphologischer Aspekte, die anschaulich über eine Livemikroskopie dargestellt werden, erhalten Sie kurze informative Übersichts- und fallbezogene Vorträge der angewandten diagnostischen Verfahren: Zytogenetik, Durchflusszytometrie und Histologie. 

Im praktischen Teil haben Sie die Möglichkeit ausgewählte Präparate unter fachlich kompetenter Betreuung zu mikroskopieren.

Weitere detailierte Angaben erhalten Sie hier. 

Referenten

Dr. Mario Henrique Magalhäes Barros, Klinikum Chemnitz, Institut für Pathologie
Öberärztin Dr. med. Regina Herbst, Klinikum Chemnitz, Klinik für Innere Medizin III
Dipl. Biol. Sonja Klenner, Zentrum für Diagnostik GmbH, Humangenetik
Dipl. Biol. Marlene Rönitz, Zentrum für Diagnostik GmbH, Hämatologie/Immunologie

Teilnehmerzahl
maximal 20 Personen

Veranstaltungsort
Klinikum Chemnitz, Haus 10, 2. OG, Konferenzraum

Zertifizierung
8 Fortbildungspunkte sind bei der sächischen Landesärztekammer beantragt

Organisation:
Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz
Tel. 0371 333-33419
Fax 0371 333-33420
zfd@laborchemnitz.de

 

 

 

 

 

Es werden jeweils kompetente Vertreter unseres Fachs als auch erfahrene Kliniker gewonnen, um in diesem Fo­rum die klinische Relevanz moderner Laborparameter zu diskutieren und so den interdisziplinären Dialog an­zu­re­gen.

Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz