News

30.07.21

Liquoranforderungsbeleg ixserv

(Infobrief 09/2021 - C) Eine enge Zusammenarbeit, sowie eine reibungslose Kommunikation zwischen Klinik und Labor schaffen die Voraussetzung für eine korrekte Diagnose und sind deshalb sehr wichtig für die Behandlung jedes einzelnen Patienten / jeder… Weiterlesen
20.07.21

Aktuelle Stellenangebote

Medizinisch Technischer Assistent  (m/w/d) (Vollzeit, unbefristet) für den Standort Leisnig /  Medizinischer Fachangestellter  (m/w/d) (Vollzeit, unbefristet) für den Standort Leisnig Weiterlesen
17.06.21

Eröffnung des neuen PCR-Labors

Im laufenden Laborbetrieb und ohne große spürbare Leistungsverminderung an den beiden Umzugstagen sind die Kolleginnen und Kollegen der Molekularbiologie vor zwei Wochen aus dem Dr.-Panofsky-Haus ins Komplement-Gebäude Haus 2 im Standort… Weiterlesen
30.04.21

Erweiterung des Analysenspektrums in der Gerinnung um Prothrombinfragment 1+2 (F 1+2)

(Infobrief 09/2021 - C) Basierend auf der Anfang des Jahres erfolgten Geräteumstellung in der Hämostaseologie auf das Atellica® COAG 360-System am Standort Chemnitz, erfolgt ab 03.05.2021 eine Erweiterung des Analysenspektrums um die Bestimmung von P… Weiterlesen
19.04.21

Änderung der Einheit aller Relativwerte vom Differenzialblutbild

(Infobrief 08/2021 - C) Bitte beachten Sie, dass ab sofort die Relativwerte des Differenzialblutbildes nicht mehr als Ratio, sondern in % angegeben werden. Die Einheit der Absolutwerte wurde nicht geändert. Ansprechpartner für Rückfragen: Dipl. Biol.… Weiterlesen

Unternehmensprofil

Die "Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz" ist eine medizinisch-diagnos­tische Tochtergesellschaft der Klinikum Chemnitz gGmbH.

Sie versorgt als Zentrallabor die Klinikum Chemnitz gGmbH sowie weitere Kranken­häu­ser in Sachsen. Eine Vielzahl von Spezialuntersuchungen erbringt sie für um­liegende Krankenhäuser der Region. Die "Zentrum für Diagnostik GmbH" ist ein inter­­diszi­­pli­näres Kompetenzzentrum für die Laboratoriumsdiagnostik. Sie deckt nahe­zu die gesamte Brei­te der Laboratoriumsmedizin (Klinische Chemie, Protein­chemie, En­do­krinologie, Li­quor­diagnostik, Leukämie- und Lymphomdiagnostik, Immunologie, Mikro­biologie, In­fektionsserologie, Molekularbiologie, Trans­fusions­serologie/ Blutdepot, Hä­mo­sta­seologie, Autoimmundiagnostik, Aller­go­logie, Toxi­ko­lo­gie/­TDM, Humangenetik) ab.
Seit dem 01.01.2011 besteht am Zentrum für Diagnostik ein MVZ, in dem ambulante und stationäre Untersuchungsaufträge in den Fachrichtungen Humangenetik, Medi­zi­nische Mikrobiologie, Pathologie und Labormedizin bearbeitet werden.

Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz