AAK gg. MOG

Synonym Myelin-Oligodendrozyten-Glykoprotein AK
Material Serum 1 ml, Liquor 1 ml
Ansprechpartner Herr Dr. rer. nat. D. Pohlers
Tel: 0371 333 33439
Laborbereich Fremdversand/Autoimmundiagnostik
Hinweis

MOG-AK sind nicht spezifisch für MS, treten auch bei akuten viralen und bakteriellen Entzündungen des ZNS auf.

Indikation

V.a. Multiple Sklerose



Zurück zum Leistungsverzeichnis

Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz