Amikacin

Synonym
Material Serum 0,5 ml
Ansprechpartner Herr Dr. rer. nat. D. Pohlers
Tel: 0371 333 33439
Laborbereich Fremdversand Toxikologie
Häufigkeit täglich
Hinweis

Blutabnahme: Minimumkonz. direkt vor der nächsten Gabe, Maximumkonz. 0,5 - 1 Std. nach Ende einer 30 min. Infusion bzw. 1 Std. nach einer i.m. Gabe.

Indikation

Therapeutisches Drug Monitoring



Zurück zum Leistungsverzeichnis

Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz