CDT

Synonym Carbohydrate deficient transferrin, %CDT
Material Serum 1-2 ml, kein Plasma!
Ansprechpartner Herr Dr. rer. nat. D. Pohlers
Tel: 0371 333 33439
Laborbereich Klinische Chemie
Methode HPLC
Häufigkeit 1 x wö.
Hinweis

Aufnahme von 60g reinem Alkohol tägl. über eine Wo. führt zu erhöhten Werten. Es werden A-, Mono- und Di-Sialo-Transferrine als % des Gesamttransferrin angegeben. CAVE: Falsch pos. Ergebnisse sind möglich und bei prim. billärer Zirrhose, chron. Hepatitis, prim. Leberzellkarzinom und genet. Transferrin-Varianten.

Indikation

Marker des chronischen Alkoholabusus


Referenzbereich

Bezeichnung Einheit Geschlecht Alter Untergrenze Obergrenze
CDT % undifferenziert undifferenziert 2,0


Zurück zum Leistungsverzeichnis

Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz