Differenzierung im Punktat °

Synonym
Material Pleura- / Aszites-Punktat in EDTA-Monovette (2,7 ml)
Versandbedingung

frisch entnommenes Matierial; sofortige Einsendung ins Labor

Ansprechpartner Frau DB M. Rönitz / Herr M.Sc. D. Hughes
Tel: 0371 333 42556 / 32116
Laborbereich Hämatologie/Immunhämatologie
Methode Mikroskopie
Häufigkeit Mo. - Fr.
Hinweis

Differenzierung kernhaltiger Zellen in Pleura-, Aszites- und anderen Punktaten aus Körperhöhlen.

Indikation

Nachweis reaktiver, entzündlicher und maligner Zellpopulationen. Bei Verdacht auf Tumorinfiltration Abklärung im Pathologischen Institut erforderlich.


Referenzbereich

Bezeichnung Einheit Geschlecht Alter Untergrenze Obergrenze
neutr. Granulozyten % undifferenziert undifferenziert 10
Monozyten/ Makrophagen i % undifferenziert undifferenziert 30 75
Mesothelzellen % undifferenziert undifferenziert 3 70
Lymphozyten % undifferenziert undifferenziert 2 30


Zurück zum Leistungsverzeichnis

Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz