Komplementfaktor C4

Synonym C4, C4-Komplement
Material Serum 0,5 ml
Versandbedingung

 

Ansprechpartner Herr Dr. rer. nat. D. Pohlers
Tel: 0371 333 33439
Laborbereich Klinische Chemie
Methode Turbidimetrie
Häufigkeit Mo. - Fr.
Indikation

Diff.diagnose von Komplementdefekten, ungeklärte Abwehrschwäche, bakt. Erkrankungen (insbesondere bei Kindern) Arthritis, Lupus erythematodes(LE), Leberparenchymschäden, Angioödeme Glomerulonephritis, Polyarthristis rheumatica, Akute-Phase-Protein.


Referenzbereich

Bezeichnung Einheit Geschlecht Alter Untergrenze Obergrenze
C4 g/l undifferenziert bis 3 Monate 0,07 0,30
C4 g/l undifferenziert bis 6 Monate 0,08 0,30
C4 g/l undifferenziert > 6 Monate 0,10 0,40


Zurück zum Leistungsverzeichnis

Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz