spez.Blutgruppenantigene (serologisch)

Synonym Blutgruppenantigene, spezielle; Antigenbestimmung außerhalb des Rhesus- und Kellsystems
Material Blutbankmonovette, EDTA-Vollblut 4,9 ml (rot)
Ansprechpartner Frau Dr. med. U. Bellmann
Tel: 0371 333 33452 / 03771 583762
Laborbereich Hämatologie/Immunhämatologie
Methode Agglutination
Häufigkeit täglich
Hinweis

im Labor Chemnitz Austestung folgender erythrozytären Antigene möglich: Le(a), Jk(a), Cw, Lu(a), M, Fy(a), S, A1, H, Kp(a); Zum Nachweis von anderen, seltenen Antigenen wird die Probe an ein Referenzinstitut weitergeleitet

Indikation

Bestimmung für die Bereitstellung kompatibler Blutkonserven bei Pat. mit Alloantikörpern; zur Vermeidung weiterer Immunisierungen; zur Unterscheidung zwischen Allo- und Autoantikörpern;



Zurück zum Leistungsverzeichnis

Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz